August-Horch Museum Zwickau

August-Horch Museum - Zwickau

Erweiterung August Horch Museum - Rohbau- und Baumeisterarbeiten

Auftraggeber: August-Horch Museum Zwickau gGmbH
Bausumme: 1,75 Mio. €
Leistungsbereich: Betonarbeiten/Betonfertigteilarbeiten/Maurerarbeiten/Abdichtungsarbeiten/Putzarbeiten/Erdarbeiten/Drän- und Versickerungsarbeiten/ Entwässerungskanalarbeiten/Rückbau-, Verwertungs- und Entsorgungsarbeiten
Leistungsumfang: 5125 m² Feinplanum f. die Aufnahme der Bodenplatte, 4324 m² Sauberkeitsschicht C12/15, 2810 m² Bodenplatte bewehrt, 244 m² Stahlbetondecken C 25/30, 100 t Betonstabstahl, 450 m² Stahlbetonwand, 222 m³ Stahlbetonstützwand
1050 m² KS -MW, d=17,5/24 cm Sichtmauerwerk, 58 m² Mauerwerk bis 48 cm
291 m Querschnittsabdichtung horizontal, 470 m² vertikale Abdichtung im Außenbereich, 100 m Drainagearbeiten
972 m² Zementspritzbewurf, 972 m² Wärmedämmputz, 268 m² Putzarmierung, 527 m Innendämmputz Leibungen, 284 m² Brandschutzputz, 339 m² Kalk-Zementputz, 750 m² Kalk-Gipsputz, 181 m² Sperrputz
1080 m³ Erdaushub im Gebäude, 842 m³ Grabenaushub, 580 m³ Schottertragschicht
2862 m² Abbruch Fußboden Gussasphalt und entsorgen, 1713 m² Abbruch Fußboden unter Gussasphalt und entsorgen, 1380 t Betonbodenplatten aufbrechen und entsorgen, 524 m² Abbruch GKB-Wand, 81 m³ ZM-Wände abbrechen und entsorgen, 250 m³ Abbruch Mischmauerwerk und entsorgen, 2,7 t Stahlträger ausbauen und entsorgen
Bauzeit: 2013 - 2016

Zurück