Rundholzannahme Blankenstein

Rundholzannahme Blankenstein

Neubau der Rundholzannahme für die Zellstoff- und Papierfabrik Rosentahl in Blankenstein

Auftraggeber: Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH
Bausumme: 3,16 Mio €
Leistungsbereich: Betonarbeiten/Erdarbeiten/Wasserhaltungsarbeiten/Verbauarbeiten/Drän- und Versickerungsarbeiten/ Entwässerungskanalarbeiten/Oberbauschichten ohne Bindemittel/Oberbauschichten aus Asphalt
Leistungsumfang: 1000 m³ Bodenaustausch
2500 m² Bodenstabilisierung
9900 m³ Bodenaushub für Fundamente, Bodenplatten und Kanal
4550 m³ Bodeneinbau
200 m² Verbau
720 m Entwässerungskanal DN160 - DN315
250 m Drainageleitungen
1050 m³ Frostschutztragschicht
500 m³ Stahlbeton bis C25/30 in Bodenplatte, Fundamenten, Wände, Decken und Unterzüge
2500 m³ Stahlbeton C35/45 in Stützwänden über 2 m Höhe und Bauwerke mit Einzelstandsicherheitsnachweis
750 t Betonstahl
8100 m² Asphalttragschicht
Bauzeit: 2016 - 2017

Zurück